Schatzkiste 59 – Best of CompanyPirate

Liebe Schatzkistenleser,

die Umzugskisten sind gepackt und befördert. Bevor ich wieder neue Schatzkisten befülle, gönne ich mir allerdings ein paar Tage Auszeit. Marcus Raitner, der seinen Blog Führung erfahren ebenfalls wöchentlich bespielt, hat mich durch seinen „Urlaubs-Newsletter“ auf die Idee für Schatzkiste 59 gebracht. Diesmal gibt es einfach ein „Best of CompanyPirate“. Manche sind neu hier. Manche haben vielleicht mal einen Artikel verpasst. Und selbst für den Fall, dass jemand alles gelesen hat, vielleicht ergeben sich ja beim zweiten Mal lesen neue Erkenntnisse.

Nugget #1 ist aus den frühen Tagen dieses Blogs und eine siebenteilige Blogserie. Ich wollte damals einfach nur meine Erfahrungen zum Thema virtuelle Teams aufschreiben. Aus diesen Anfängen haben sich dann über 12 Monate regelmäßiges Bloggen und über 50 Schatzkisten ergeben. Damals war der Blog auch noch nicht zweisprachig, deswegen sind alle sieben Artikel nur englisch verfügbar. Dass die Arbeit an und in remote Teams mehr als Tools ist, könnt ihr in den Beiträgen lesen. Wer erstmal wissen will, was die Vorteile von remote work und teams sind, fängt am besten bei Artikel eins an:
What has remote working to do with ski touring? (7 x 5 mins, Text, englisch)

Um das Thema Gehalt geht es in Nugget #2. Mit einem Beitrag nahm ich an der Blogparade #NewPay teil. Daraus wurde dann plötzlich eine Miniserie und es entwickelte sich ein wunderschönes Passspiel mit Gregor Ilg, mit dem ich mich seitdem regelmäßig unter Bloggern austausche und Ideen spinne. Schaut auf alle Fälle mal auf seinem Blog „Future Proof World“ vorbei. Aktuell schreibt er relativ hochfrequent im Rahmen der Improblog-Challenge. Da sind einige Extranuggets zu finden. In meinem dritten Beitrag sind alle Artikel dieser Serie verlinkt. Hier geht es lang:
#NewPay – Extrapass in der Crunchtime (3 x 5 mins, Text, deutsch)

In Nugget #3 geht es um das Thema Innovation, das immer mehr zum Schwerpunkt dieses Blogs wird. Der Beitrag hatte gar nicht so viele views, da er nicht Teil einer Blogparade war und deshalb auch nicht so viele Menschen auf ihn aufmerksam wurden. Er ist aber trotzdem einer meiner Lieblingsbeiträge, weil er in meinen Augen ein Übel vieler Organisationen anspricht. Mehr will ich gar nicht dazu sagen. Lest einfach selbst:
„Es funkt“ – Warum unter Wasser keine Innovation entsteht (8 mins, Text, deutsch/englisch)

Das war es mit diesem Schatzkistenspecial. Nächste Woche gibt es dann wieder frischen Input.

Ein Kommentar

  1. Na, dann viel Spaß beim (Schatz-)Kisten Auspacken! Vielleicht ergibt sich dabei auch ein nugget zum Thema #simplifyyourworklife oder #loslassen?

    Dir und Deiner Familie ein erholsames Wochenende!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.