Schatzkiste 67 – Innovationskultur, Task Map, Neue Arbeit

Hallo lieber Schatzkisten-Fan,

heute etwas später, da ich erst jetzt meinen Kopf frei habe. Mich hat der Abschied von meinem aktuellen Unternehmen umgetrieben und heute hatte ich meinen letzten Tag. Ich werde mich in Zukunft mehr meinem Herzensthema Innovation widmen. Zum Abschied gab es eine große Schatzkiste, in der ich ab jetzt auch Analoges zu den Themen dieses Blogs sammeln kann.

Richtig schnell konsumiert ist Nugget #1. Aber er wirkt! Förster & Kreuz berichten von einem Strategie-Workshop, bei dem sie teilnahmen. Ein Team stellt seine Arbeit vor, erklärt und erklärt bis jemand aufsteht und laut „Komm, vergiss es!“ ruft. Das finde ich schon mal gut. Denn oft denken sich das die Zuhörer, aber man sagt es nicht. Noch viel besser finde ich allerdings die Reaktion des Teams. Die sind nicht etwa beleidigt oder verteidigen sich, sondern nehmen es sportlich und setzen sich lachend und unter Applaus des Rests auf ihre Plätze. Hast du so was schon mal erlebt? Das ist für mich ein toller Nährboden für Innovation.
KOMM, VERGISS ES! (2 min, Text, deutsch)

Wie versprochen gibt es auch immer einen englischen Nugget. In Nugget #2 stellt Allison Rimm das Werkzeug Task Map vor. Dabei geht es um die Zuordnung von Fertigkeiten und Interessen im Team zu den anstehenden Aufgaben. Auf beiden Seiten kann es Änderungen geben. Bei mir ändern sich definitiv über die Zeit Interessen und Fertigkeiten. Zum einen weil ich genug bei einem bestimmten Thema gelernt habe, zum anderen gibt es Trends die mich faszinieren. Aber auch die Aufgaben eines Teams können sich ändern. Zum Beispiel wird in der Elektronikbranche immer mehr Software gebraucht wird. Dafür braucht es neue Fertigkeiten und die Fertigkeit Hardware zu beherrschen, ist vielleicht nicht mehr so stark gefragt. Die Task Map ist definitiv ein Tool für meinen Werkzeugkasten. Hast du eine derartige Übung schonmal in deinem Team gemacht? Wie waren die Erfahrungen?
Use a Task Map to Improve Your Team’s Performance (5 min, Text, englisch)

Liebst du Podcasts? Dann ist Nugget #3 das Richtige für dich. Wenn du bisher keine Podcasts gehört hast, dann wäre dieser ein guter Grund damit anzufangen. Mark Poppenborg stellt im Gründerplausch mit Lars Vollmer 7+1 Dimensionen für Erfolg in der Neuen Arbeitswelt vor. Ich finde es einen gelungen Kompass für die individuelle Reise auf dem Karrierepfad. Drei der Dimensionen möchte ich kurz aufgreifen und einen weiteren Impuls dazu schreiben.

  1. Zusammenarbeit ist eine der meist unterschätzen Fähigkeiten. Das liegt daran, dass vielen nicht bewusst ist, dass es noch viel Luft nach oben gibt. Wie richtig gute Zusammenarbeit aussehen und entstehen kann, versuche ich zusammen mit Alexander im Buch „Die Kunst des Zusammenwirkens“ zu beschreiben. Drei Kapitel haben wir schon und du kannst die Entstehung des Buchs dank Leanpub mitverfolgen. Für meine treuen Schatzkistenleser gebe ich eine Runde Promocodes aus. Schreib mich einfach an.
  2. Unternehmertum halten viele Angestellte für eine Dimension die Gründer, Geschäftsführer oder Senior Manager angeht. In meinen Augen ist das weit gefehlt. In Zeiten hoher Dynamik und hohem Marktdrucks reicht es nicht, wenn eine kleine Anzahl von Menschen an der Spitze der Pyramide alles überblickt und schon die richtigen Ideen haben wird. Außerdem übernehmen viele Schritte der Ausführung in Zukunft Algorithmen und Maschinen. Wie differenzieren wir von Ihnen?
  3. „Brand me“ ist daher die logische Übertragung des Unternehmertums auf die eigene Person. Was sind meine Qualitäten? Welche Aktivitäten mache ich gerne? Wer kann das brauchen? Wer hilft mir dabei? Was sind meine Kanäle zu den „Kunden“ dieser Qualitäten? Das sind Fragen, die man sich regelmäßig stellen sollte. Soziale Medien oder einen Blog zu betreiben sind kein Hexenwerk und macht enorm viel Spaß. Ich weiß wovon ich spreche. Also probier es doch einfach mal aus. Ich stelle gerne meinen Blog für einen Gastbeitrag zur Verfügung.

Ich denke auf diesen Podcast werde ich noch das ein oder andere mal zurückkommen.
Die 7+1 Dimensionen für Deinen Erfolg in der Neuen Arbeitswelt (90 min, Audio, deutsch)

Das war es für diese Woche. Nächste Woche gönne ich mir eine Woche Urlaub, bevor ich meine neue Aufgabe antrete. Auf meiner Reise werde ich vermutlich keine Nuggets zum Thema Innovation und Zusammenarbeit sammeln. Damit du aber nicht auf die wöchentliche Schatzkiste verzichten musst, habe ich mir was einfallen lassen. Mal sehen, ob ich das vor meinem Abflug noch realisiert bekomme. Jetzt erstmal ein schönes Wochenende!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.